Kundenfeedback

J. Ralph – Academy Award® nominated composer, producer and recording artist, New York (2015)

„As a composer, producer, engineer, and recording artist, my entire career has been devoted to bringing music to life through unique and signature sounds.  Ever since my first album release on Atlantic records, I have been traveling the world collecting and recording instruments from all genres of music.  From the moment I discovered a Schiedmayer celeste, I was transfixed.  The hypnotic universe that is created from playing this remarkable instrument is beyond description.  It is a completely transportive experience that inspires and invites you on vast musical journeys.  The richness, subtlety and intimacy, the precision of the tone, and especially the feel of the instrument is unrivaled.  Without question, I consider my Schiedmayer 5 1/2 Octave studio celeste an essential part of my writing and recording process.“

J. Ralph at Abbey Road

J. Ralph – Oscar-nominerter Komponist und Producer bei Aufnahmen mit dem London Symphony Orchestra in den Abbey Road Studios in London. Foto: C. Taylor Crothers, copyright 2015.

Oscar-Walcker-Schule Ludwigsburg (2011)

Abteilung Musikinstrumentenbau

„Sehr geehrte Damen und Herren,

mit großer Freude und Erwartung haben wir die gelieferte Celesta ausgepackt und „in Betrieb“ genommen.

Wir freuen uns über den glockenhellen Klang und die leichte Spielart des Instruments. Es hat einen Ehrenplatz in unserer Sammlung erhalten und wird jedem Schüler und Besucher gerne vorgeführt.

Bei der Weihnachtsfeier der Lehrer am 22.12. werden wir die Celesta dem gesamten Kollegium vorstellen und mit dem Lied „Kling, Glöckchen“ mit Posaunenbegleitung einweihen.

Herzlichen Dank für das gelungene Instrument.
Gunther Schaible (Technischer Oberlehrer)“

Celesta Oscar-Walcker-Schule Ludwigsburg

Dr. Jörg Hillebrand, Künstlerischer Manager, Bochumer Symphoniker (19.09.2008)

„Wie wohl nicht anders zu erwarten, haben wir uns für Ihr Instrument entschieden. Die Unterschiede zu dem anderen Fabrikat waren wie Tag und Nacht.“

Marco Feklistoff, Orchestra Manager Norrlands Operan / Schweden

„Wir sind sehr glücklich über das Instrument und muss Ihnen zudem über den Besuch des ehemaligen Pianisten des Schwedischen Radio Symphony Orchesters berichten. Er ist jetzt als Orchesterpianist des Royal Philharmonic Orchestra in Stockholm tätigt und er sagte, dass er noch nie auf einer solch guten Celesta, mit einem so wundervollen Klang gespielt hätte.“

Paul Hankinson, australischer Pianist und Komponist

„Ich hatte die Möglichkeit, auf einer Ihrer Celesten zu spielen… und ich kann diesen Klang nicht  vergessen! Es war ein magisches Erlebnis. Ich habe einige Solo-Improvisationen mit der Celesta aufgenommen und bin seitdem mit dem Klavier eher gelangweilt!“

I. Julier – Glyndebourne Productions Ltd.

„Vielen Dank für all Ihre Hilfe. Alle Pianisten, mit denen ich sprach sagten, dass die Schiedmayer Celesten den absolut höchsten handwerklichen Standard bieten, unerreicht von Anderen.“

Dennis Kalashnikov (Mariinsky Theatre)

„Many thanks for securing the timely delivery of the keyed glockenspiel to St. Petersburg. Everything went very well and all are happy.“

Dr. Alexej Pilyugin – Tchaikovsky Symphony Orchestra des Radio Moskaus

„Die sehr hohe Qualität und der außerordentliche Klang der Schiedmayer Celesten ist uns bestens bekannt…”

Mag. Gerrit Prießnitz, Studienleiter und Leiter der Bühnenmusik Volksoper Wien (2007)

„Wir haben viel Freude an dem Instrument, das den Kálmán-Operetten, Ravels „L’heure espagnole“ und vielen mehr den angemessenen Glanz verleiht!“

Paul Savoy, Pianist der bekannten norwegischen Pop-Band a-ha

„Ich möchte mich für meine wunderbare Celesta bedanken. Sie klingt «sooo» süß! Ich kann es nicht erwarten, mit den Aufnahmen zu beginnen.“

Peter Schindler – Komponist und Pianist, Stuttgart/Berlin

„Die Aufnahmen sind fantastisch geworden. Das Instrument war ein Hochgenuss! Wenn ich einmal in den Himmel kommen sollte, will ich nichts weiter als eine Celesta mitnehmen und den ganzen Tag darauf spielen. Es klingt so wunderschön – das wird sicher allen Engeln gefallen!“

Jendrik Springer, Studienleitung Wiener Staatsoper (2007)

„Ich möchte die Gelegenheit dieses Schreibens nutzen, um mich noch einmal im Namen der Wiener Staatsoper ganz herzlich für das wunderbare Instrument zu bedanken, das Sie uns geliefert haben. Ich habe gerade in der letzten Zeit (Anfang 2007) mehrfach auf neuen Celestas eines anderen Fabrikats gespielt, und ich kann nur sagen, dass ich auch hier sehr große Unterschiede in klanglicher und spieltechnischer Hinsicht feststellen konnte. Das dynamische Spektrum Ihrer Celesta ist unglaublich groß, und es ist besonders angenehm, dass der Anschlag auch im piano sicher und ausgeglichen ist. Es macht große Freude, Werke mit wichtigen Celesta-Parts, wie z. B. den „Rosenkavalier“ auf dem neuen Instrument zu spielen – vielen Dank!“

Leonardo Villela – COBIC INTERNACIONAL Ltda., São Paulo

„Das Instrument kam sicher an und das gesamte Orchester (Musiker, Direktoren, Dirigenten etc.) ist begeistert über die Qualität und Klangschönheit der Celesta – auch ich. Besonders stolz bin ich darüber, dass ich mit der Fa. Schiedmayer eine Geschäftsverbindung eingegangen bin.“

Dr. Lowell Richmond Sparks – University of Maryland / USA Februar 2012

„… Die Celesta kam gestern um etwa 11 Uhr an. Sie ist schön und klingt wunderbar.
“

Pirmin Zängerle – 21st Century Orchestra, Luzern / SCHWEIZ Januar 2012

„… Die Celesta ist bestens in Luzern angekommen und wurde in der Zwischenzeit bereits in mehreren Konzerten eingesetzt, u. a. am vorgangenen Wochenende im großen Nussknacker-Solo! Der Klang ist sehr schön, wir sind sehr zufrieden mit dem Instrument.“

C. Ulrich Bader-Schiess – Teatro del Lago, Frutillar / CHILE

„Wir haben wohlbehalten das Celesta erhalten. Vor einigen Tagen konnte ich es selbst ausprobieren und es war ein wunderbarer Moment Ihre Marke und Qualität in unserem Hause zu wissen. Wir bedanken uns herzlichst für die Zusammenarbeit und hoffen, sie nehmen auch unser, das Südlichste Opernhaus der Welt in Ihre glückliche Kundenliste auf.“